Salate

Salat zählt trotz einiger Ausnahmen zu den Speisen der kalten Küche und ist sehr vielfältig einsetzbar. Von 103 Kilogramm Pro-Kopf-Verbrauch an Gemüse entfielen 2017/2018 in Deutschland 5,7 Kilogramm auf Salat. Zu den beliebtesten Salatsorten gehört dabei der Eissalat und Kopfsalat. Beide Salate gehören zur der Lattich-Gruppe, welche nur wenige Bitterstoffe enthält. Die weitverbreitetsten Salatsorten lassen sich botanisch noch in drei weitere Gruppen einteilen: Die Vertreter der Zichorien-Gruppe enthalten mehr Bitterstoffe als die der Lattich-Gruppe. Dazu zählen beispielsweise der Endivien- oder auch der Chicorée-Salat. Die dritte Gruppe bildet der Feldsalat und die vierte Gruppe stellt der Rucola dar.

Unsere Salatauswahl deckt alle vier Gruppen ab. Achten Sie aber auch auf unsere unterschiedlichen Salatvariationen.  

Beispielprodukte aus dieser Kategorie

© Copyright 2020 S&G Fruchthandel - All Rights Reserved